Deutsch Ifo Geschaftsklima Forex Markt




Deutsch Ifo Geschäftsklima Forex MarktIFO Business Climate Survey Release Frequency: Monatlich, ca. 3 Wochen in den aufgezeichneten Monat. Relevanz: Neigt dazu, die Markte nach der Freisetzung zu bewegen. Verstandnis des deutschen IFO Business Climate Survey: Die IFO Business Climate Survey misst die monatlich erscheinenden Informationen des Instituts fur Wirtschaftsforschung (IFO) in Munchen. Die Umfrage wird monatlich telefonisch durchgefuhrt und basiert auf rund 7.000 Antworten auf Fragebogen aus Unternehmen unterschiedlicher Branchen wie Fertigung, Bau, Einzelhandel und Gro?handel. Unternehmer und leitende Angestellte werden gebeten, ihre Einschatzungen der gegenwartigen Geschaftsbedingungen und Erwartungen fur die nachsten sechs Monate einzureichen. Die Unternehmen werden abgefragt, ob sie der Meinung sind, dass die derzeitigen wirtschaftlichen Bedingungen gut oder schlecht sind, und wenn sie denken, dass die Wirtschaft in den nachsten sechs Monaten gunstiger, unverandert oder weniger ungunstig sein wird. Der gegenwartige Geschaftssituationsbilanzwert ist der Unterschied in dem Prozentsatz der Antworten, die mit 8220good8221 und 8220poor8221 markiert werden, wahrend der Saldo der Erwartungen die Differenz in den Prozentsatzen der 8220ermehreren8221 und 8220losen ungunstigen8221 Antworten ist. Das Business Climate Balance ist als Mittelwert der Salden der aktuellen Geschaftslage und Erwartungen aufgebaut. Die Mittellinie des Index ist 100 und ein Wert uber 100 zeigt an, dass das Geschaftsklima gesunder geworden ist. Eine Zahl unter 100 bedeutet ein ungunstiges Geschaftsklima. Bedeutung des deutschen IFO Business Climate Survey: Der IFO Business Climate Survey ist ein Fruhjahrsindikator fur die wirtschaftliche Entwicklung in Deutschland. Als Indikator fur die Wirtschaftstatigkeit hat der Index den Vorteil, dass er haufiger kompiliert und schneller zuganglich ist als die offizielle Statistik wie das BIP. Analysten weisen die Berichte genau auf die gro?e Stichprobengro?e und die verschiedenen Sektoren zu, die sie abdeckt. Ein genauerer Blick in den Bericht zeigt auch, welche Branchen in der deutschen Wirtschaft gut sind und welche kampfen. Der IFO Business Climate Index ist besonders wichtig bei der Prognose von Wendepunkten im Wirtschaftswachstum. Der Index zeigt zuverlassig einen zyklischen Wendepunkt an, wenn eine Bewegung in einer bestimmten Richtung drei Monate hintereinander erfolgt. Die Umfrage wird von vielen Analysten als zuverlassiger Leitindikator fur nicht nur Deutschland, sondern auch fur die Eurozone als Ganzes angepriesen. Deutschland ist fur rund ein Viertel des gesamten BIP der Eurozone verantwortlich. Daher hat jede Veranderung in Deutschlands Wirtschaftslage Auswirkungen auf den Rest der Europaischen Union. Market Impact Scenarios: Der IFO Business Climate Index ist ein fuhrender Indikator fur die deutsche Wirtschaftstatigkeit. Die Umfrageergebnisse neigen dazu, erhebliche Marktauswirkungen auf die Freisetzung aufgrund ihrer Korrelation mit den wirtschaftlichen Bedingungen im Land zu schaffen. Da Deutschland die gro?te Volkswirtschaft im Euroraum ist, sehen die Handler die IFO Business Climate Survey als Fruhindikator fur das Geschaftsumfeld der Eurozone. Die uber dem Index liegenden Indexwerte werden im Allgemeinen als positiv (oder bullisch) fur den EUR betrachtet, wahrend ein niedriger als erwarteter Messwert als negativ (oder bearish) fur die Wahrung gesehen wird. Seit 2008 hat der EUR / USD eine positive Korrelation mit dem Bericht erzielt, wobei hohere IFO Business Climate Index-Messwerte in der Regel zu einem Anstieg des EUR / USD fuhrten. Das ifo Geschaftsklima ist ein monatlicher zusammengesetzter Index von rund 7.000 Unternehmen, die uber die aktuellen Geschaftsbedingungen und ihre Erwartungen bezuglich der wirtschaftlichen Leistungsfahigkeit der nachsten sechs Jahre befragt werden Monaten. Eine Lesung, die hoher ist als die Schatzung, ist fur den Euro bullisch. Hier sind alle Details und 5 mogliche Ergebnisse fur EUR / USD. Veroffentlicht am Donnerstag um 9:00 GMT. Indikator Hintergrund Das ifo Business Climate, ein fuhrender Wirtschaftsindikator, ist ein hervorragendes Barometer gegenwartiger und kunftiger wirtschaftlicher Rahmenbedingungen. Als Market-Mover achten die Analysten sehr genau auf die monatlichen Veroffentlichungen des Index. (Gesamtnote) NavigationEUR / USD: Handel der deutschen IFO - Geschaftsklimaindex Dezember 2008 Deutsche IFO Geschaftsklimaindex Das Geschaftsklima in Deutschland fiel auf den niedrigsten Stand seit uber einem Vierteljahrhundert. Die IFO-Umfrage ging auf einen Rekordtiefstand von 82,6 im Dezember von 85,8 im Vormonat zuruck, wahrend die Aussichten auf 76,8 von 77,6 sanken, was der niedrigste Wert seit Beginn der Rekorde im Jahr 1991 ist. Die Daten spiegeln weiterhin einen dusteren Ausblick fur Europa wider Da sich die Wachstumsaussichten in einem Rekordtempo verschlechtern und die Bedingungen schlechter werden, da die Wirtschaftstatigkeit in der gesamten Region schwacher wird. Mittlerweile schlug Bundeskanzlerin Angela Merkel ein Konjunkturpaket in Angriff auf den deutlichen Ruckgang der Binnenkonjunktur, und die Europaische Zentralbank kann ihre Bemuhungen auch in den kommenden Monaten verstarken, da die Konjunktur in der gesamten Euro-Region schwacht. November 2008 Deutsch IFO Geschaftsklimaerhebung Die deutsche IFO-Konjunkturerhebung fiel im Oktober auf einen Tiefststand von 16,8 auf 85,8 von 90,2 und die Aussichten fur Europas gro?te Volkswirtschaft bleiben duster, wie der Internationale Wahrungsfonds die jahrliche Wachstumsrate prognostiziert 0,8 im Jahr 2009. Trotzdem gingen die geschaftlichen Erwartungen auf ein Rekordtiefstand von 77,6 von 81,4 im Vormonat, und die Bedingungen durften sich verscharfen, da die Wirtschaft vor ihrer schlimmsten Rezession in mehr als einem Jahrzehnt steht. Fading-Forderungen aus der Weltwirtschaft gepaart mit finanziellen Unsicherheiten haben sicherlich einen Maut fur die exportorientierte Wirtschaft im Laufe des zweiten Halbjahres genommen, und die Unternehmen werden voraussichtlich einen schlechten Ausblick uber die kurzfristige halten, da die Kreditbedingungen weit von normal bleiben . Mittlerweile wird die Europaische Zentralbank weitgehend davon ausgegangen, die Fremdkapitalkosten weiter zu senken, da sich die Wachstumsperspektiven weiter verschlechtern, was den kurzfristigen Vertriebsdruck fur den Euro steigern konnte. Oktober 2008 Deutsche IFO Geschaftsklimaindex Das Vertrauen der Unternehmen in Deutschland sturzte sich im September auf ein Funfjahrestief von 90,2 von 92,9 im September, da die Angst vor einer globalen Rezession verstarkt wurde. Daruber hinaus fielen die Geschaftserwartungen auf den niedrigsten Stand seit der Rekordbeginn im Jahr 1991, was darauf hindeutet, dass die Bedingungen nur noch schlimmer werden, wenn sich die Anforderungen aus dem In - und Ausland verschlechtern. Anzeichen dafur, dass die Finanzkrise in die Realwirtschaft ubergeht, haben die Befurchtungen gestarkt, dass die gro?te Volkswirtschaft Europas im dritten Quartal in eine Rezession schlupfen wird und die Erwartungen erhoht, dass die Europaische Zentralbank die Politik in den kommenden Monaten weiter fortsetzen wird Preisdruck lindern. Der deutliche Ruckgang der Rohstoffpreise, gepaart mit dem Konjunkturabschwung, hat dazu beigetragen, die Inflation in der gesamten Eurozone zu senken, was es der EZB ermoglichen wurde, den Leitzinssatz bei der November-Sitzung zu senken, um weitere Abschwunge in der Wirtschaft zu verhindern. So handeln Sie mit diesem Ereignisrisiko Der Euro konnte in den kommenden 24 Handelsstunden mit einem erhohten Vertriebsdruck konfrontiert werden, denn die Okonomen prognostizieren, dass die deutsche IFO-Vertrauensumfrage im November auf einen Rekordwert von 81,0 von 82,6 aufgestockt ist. Fading Forderungen aus der Weltwirtschaft gepaart mit finanziellen Unsicherheiten haben sicherlich auf die exportorientierte Wirtschaft gezogen, und die Bedingungen durften sich verscharfen, da die Bundesbank erwartet, dass das Wirtschaftswachstum auf 0,8 in diesem Jahr zu kontrahieren. Der Konjunkturabschwung in der Weltkonjunktur druckte den Handelsbilanzuberschuss auf 9,7 Mrd. von 16,4 Mrd. im Oktober, da die Exporte im Laufe des Monats um 10,6 sanken. Dies ist der gro?te Ruckgang der Auslandsforderungen seit der Aufzeichnung im Jahr 1990 Nach dem Ruckgang von 6,3 im Oktober, was darauf hindeutet, dass sich die Handelsbedingungen im Laufe des Jahres weiter abschwachen, da sich die Wirtschaftstatigkeit im gesamten Euroraum verschlechtert. Infolgedessen fiel die Industrieproduktion im November nach einem Ruckgang von 1,8 im Vorjahresmonat um 3,1, und die Aussichten fur das Wachstum blieben duster, da die Wirtschaft vor der schlimmsten Rezession in einem Vierteljahrhundert steht. Dennoch konnten die steigenden Wachstumsbedenken fur die gro?te Volkswirtschaft Europas dazu fuhren, dass die Europaische Zentralbank in den kommenden Monaten ihren Lockerungszyklus fortsetzen wird, da die Europaische Kommission die Jahreswachstumsrate auf 1,9 im Jahr 2009 prognostiziert und ihre Inflationsaussichten auf 1,0 abgesenkt hat 3.3. Da das Preiswachstum voraussichtlich unter das Ziel der Inflation der Notenbanken fallen wird, konnen die politischen Entscheidungstrager kurzfristig eine Zero-Zinspolitik (ZIRP) annehmen, um ihr einziges Mandat zur Sicherstellung des Preises beizubehalten Stabilitat. In der Zwischenzeit zeigen die Credit Suisse over-Day-Ind-Ex-Swaps, dass die Anleger erwarten, dass die EZB den Referenzzinssatz im Laufe des Jahres um fast 50 Basispunkte senken wird, was im ersten Halbjahr auf den Euro sinken konnte. Da die Risikotrends weiterhin auf dem Devisenmarkt dominieren, kann der US-Dollar weiterhin von seinem Status als sicherer Hafen profitieren, da die Anleger nach wie vor ein Risiko darstellen. Da das Vertrauen in der gesamten Region schwach bleibt, mussten wir einen signifikanten Anstieg der IFO-Umfrage erfordern, um fur das geplante Ereignisrisiko einen zinsbullischen Euro-Handel zu erzielen. Daher wird ein Vertrauenswert uber 85,0 die Buhne fur einen langen EURUSD-Handel setzen, und mit unseren Erwartungen werden wir nach der Veroffentlichung eine grune, funfminutige Kerze suchen, um einen Eintrag auf zwei Losen des Euro-Dollars zu bestatigen . Wir setzen unsere anfangliche Station auf dem nahen Schwung niedrig (oder vernunftiger Abstand), und diese Hohe des Risikos bestimmt das Ziel fur das erste Los. Unser zweites Ziel wird ausschlie?lich auf Diskretion basieren, und um unsere Gewinne zu bewahren, werden wir den Stopp auf dem zweiten Los verschieben, sobald der erste Trade sein Ziel erreicht. Auf der anderen Seite durfte der Ruckgang des Handels mit finanziellen Unwagbarkeiten das Geschaft belasten und kann dazu fuhren, dass Unternehmen ihre Wachstumsaussichten senken, da sich die Fundamentaldaten in einem Rekordtempo verschlechtern. Infolgedessen wurde ein Inline-Druck oder ein Vertrauenswert unter 81,0 sicher einen kleinen Euro-Handel begunstigen, und wir folgen dem gleichen Aufbau wie die oben genannte Langposition, genau umgekehrt. DailyFX bietet Forex-Nachrichten und technische Analysen zu den Trends, die die globalen Wahrungsmarkte beeinflussen.