Phibase Myfxbook Forex




Phibase Myfxbook ForexAb September 2010 werden alle meine Forward-Tests auf realen Konten vorgestellt. Es ist einfach nicht mehr realistisch als dies. Die meisten Konten werden mit LiteForex geoffnet. FXOpen oder ab Sommer 2011, PrivateFx. Wenn Sie die Leistung der Expertenberater auf dieser Seite vergleichen mochten, wenden Sie sich bitte an die EA Top, wo die Informationen sind mehr verdichtet und Sie konnen auch einige Statistiken. Einstellungen: Voreinstellung, Geldverwaltung fur jedes System auf 2 gesetzt Beginn: 19.09.2010 Broker: FXOpen Kontotyp: live, cent Starting balance: 4980 Wahrungspaare: EURUSD myfxbookimage Userbirt Systemvoraus-Combo-System-eurusd id50897 desc8221Forex Combo System Weiterleitung EURUSD FXOpen8221 link / review / forex-combo-system Einstellungen: voreingestellt, auf 2 gesetztes Risiko fur jedes System, GMT-Erkennung deaktiviert und manueller GMT-Offset konfiguriert auf 3 dauerhaft (LiteForex hat 3 wahrend DST und 2 ansonsten) Started: 12.03.2011 Broker: Litekontotyp: Live, cent Startguthaben: 5000 Wahrungspaare: GBPUSD myfxbookimage userbirt systemforex-Combo-System-GBPUSD id93933 desc8221Forex Combo System nach vorn Test GBPUSD LiteForex8221 Link / Review / forex-Combo-System-Einstellungen: Standard, Risiko auf 2 gesetzt fur Jedes System und Wahrungspaar fur GBPUSD nur, GMT-Erkennung deaktiviert und manueller GMT-Offset konfiguriert auf 3 dauerhaft (PrivateFX verwendet GMT2 und DST) Startet am: 22.08.2011 Broker: PrivateFx Kontotyp: live, micro Starting balance: 300 Wahrungspaare: EURUSD GBPUSD myfxbookimage userbirt systemforex-Combo-System id153470 desc8221Forex Combo System vorwarts Test PrivateFX8221 Link / Review / forex-Combo-System Einstellungen: Standard, Risikolevel 1 und StealthMode off gestartet: 21.09.2010 Broker: Litekontotyp: live, Cent Startguthaben : 5000 myfxbookimage userbirt systemforex-MegaBot id51283 desc8221Forex MegaBot vorwarts Test LiteForex8221 Link / Review / forex-MegaBot Einstellungen: default gestartet: 01.12.2010 Broker: Litekontotyp: live, Cent Startguthaben: 5000 myfxbookimage userbirt systemKangarooEA id67781 desc8221KangarooEA vorwarts Test LiteForex8221 Link / Review / kangarooea Einstellungen: default gestartet: 17.01.2010 Broker: PrivateFx Kontotyp: Live, Mikrostartguthaben: 300 Paare: AUDUSD myfxbookimage userbirt systemkangaroo-pfx id229664 desc8221KangarooEA vorwarts Test PrivateFX8221 Link / Review / kangarooea Einstellungen: Standard (Losgro?e 0,1 gestartet): 12.01.2011 Makler: Litekontotyp: live, Cent Startguthaben: 5000 myfxbookimage userbirt systemforex wachstums bot id78627 desc8221Forex Growth Bot vorwarts Test LiteForex8221 Link / Review / Forex-Wachstum-Bot-Einstellungen: Standard gestartet: 13.01.2011 Makler: FXOpen Kontotyp: Live, cent Startguthaben: 5013 Hinweis: Spreads auf 3 fur beide EURCHF fixiert und EURGBP myfxbookimage userbirt systemeurclimber id77349 desc8221EURClimber vorwarts Test FXOpen8221 Link / Review / eurclimber Einstellungen: Standard, Risiko 3 gestartet: 27.03.2011 Makler: FXOpen Kontotyp: Live, cent Startguthaben: 5013 myfxbookimage userbirt systemharvester-2 id88776 desc8221Harvester v2 vorwarts Test FXOpen8221 Link / Live-forward-Test / Mahdrescher-v2 Einstellungen: Standard, Risiko 5 gestartet: 23.02.2010 Broker: GO Markets Account : Live, micro Startbilanz: AUD 96,30 myfxbookimage Userbirt Systemvoraus-Real-Profit-ea id89182 desc8221Forex Real Profit EA Vorwarts-Test GO Markets8221 Link / Review / forex-real-profit-ea Einstellungen: default, Stunde auf 8:15 gesetzt, Risiko 2 Anfanglich: 27.03.2011 Broker: LiteForex Kontotyp: live, cent Ausgangssituation: 5000 myfxbookimage Userbirt Systemvormittags-Handel id97619 desc8221Forex Morgen Vorwarts testen LiteForex8221 link / live-forward-test / forex-morning-trade Einstellungen: default, AutoMM auf 3 fur alle Paare gestartet: 29.03.2011 Broker: Lite Account: Live, Mikro Startguthaben: 500 myfxbookimage userbirt systemwallstreet-Forex-Roboter id98165 desc8221Wallstreet Forex Roboter vorwarts Test LiteForex8221 Link / Review / Wand-street-Forex-Roboter Einstellungen: Standard, Risiko 5, automatische Money-Management gestartet: 02.06.2011 Makler: Litekontotyp: live, Mikro Startguthaben: 503 myfxbookimage userbirt systemwindfall id119145 desc8221Forex Unerwartete vorwarts Test LiteForex8221 Link / Review / forex-Fallobst Einstellungen: Standard, MaximumSpread 3.5 Beginn: 23.06.2011 Broker: Litekontotyp: Live, cent Startguthaben: 3000 myfxbookimage userbirt systempiprider id127431 desc8221PipRider vorwarts Test LiteForex8221 Link / Live-forward-Test / PipRider Einstellungen: Standard, Money-Management aktiviert mit LotsPercent 2.0 gestartet: 07.08.2011 Broker: PrivateFx Kontostatus: live, micro Startbilanz: 300 myfxbookimage userbirt systemstady-wachstum id145144 desc8221Steady Wachstum live vorwarts test8221 link / live-forward-test / fx-steady-growth Einstellungen: default (RiskPercent 3.0) Gestartet: 07.08.2011 Broker : PrivateFx Kontostatus: live, micro Startbilanz: 300 myfxbookimage userbirt systemquantumfx-bot id145528 desc8221Quantum FX Bot live vorwarts test8221 link / live-forward-test / quantum-fx-bot Einstellungen: default (Risk is 100) Gestartet: 12.09.2011 Broker: PrivateFx Kontostatus: live, micro Ausgangssaldo: 300 myfxbookimage userbirt systemilver-ea id163178 desc8221Silver EA live vorwarts test8221 link / live-forward-test / silver-ea Einstellungen: default, PercentToRisk 5.0 (vom Autor empfohlen) 07.08.2011 Broker: PrivateFx Kontotyp: live Startbilanz: 300 myfxbookimage Userbirt Systemleveler id145546 desc8221Steady Gewinner live vorwarts test8221 Link / Live-Forward-Test / Steady-Gewinner Einstellungen: default, Strategie 1 lotpercent 3.0, Strategie 2 lotpercent 1.5, Strategie 3 Lotpercent 3.0 Begonnen: 07.08.2011 Makler: PrivateFx Kontostatus: live, micro Ausgangssituation: 300 myfxbookimage Userbirt systemirisfx id145574 desc8221Iris FX live vorwarts test8221 link / live-forward-test / iris-fx Einstellungen: alle Voreinstellung, au?er: Risiko 1.5, FIFO deaktiviert ab 11.10.2011, Stop Orders, Hard Stop Trailing und AutoAdjustECN sind auf false eingestellt Start: 07.08.2011 Broker: PrivateFx Kontotyp: live, micro Startbilanz: 300 myfxbookimage userbirt systemmillion-dollar-pips-eurusd id145575 desc8221Million Dollar Pips EURUSD live vorwarts test8221 link / live-forward-test / million-dollar-pips Einstellungen: alle Voreinstellung, au?er: Risiko 1,5, FIFO false, Stop Orders false, Hard Stop Trailing false und AutoAdjustECN false Started: 24.10.2011 Broker: PrivateFx Kontostatus: live, micro Startbilanz: 300 myfxbookimage userbirt systemmillion-dollar-pips-gbpusd id182318 desc8221Million Dollar Pips GBPUSD Livestream Test8221 Link / Live-Forward-Test / Millionen-Dollar-Pips Einstellungen: Alle Voreinstellung, au?er: Risiko 1.5, FIFO falsch, Stop-Orders falsch, Hard Stop Rollier falsch und AutoAdjustECN falsch gestartet: 24.10.2011 Makler: PrivateFx Account: leben, Mikro Startguthaben: 300 myfxbookimage userbirt systemmillion-Dollar-Zacken-USDJPY id182319 desc8221Million Dollar Pips USDJPY test8221 Link vorwarts leben / Live-forward-test / million-dollar-pips Einstellungen: default (FGTAutoLot 0.005) Gestartet: 31.10.2011 Broker: PrivateFx Kontotyp: live, Mikro Ausgangswert: 300 Hebel: 1: 500 Anmerkung: Dieses Konto lauft Forex Gold Trader v4 myfxbookimage Userbirt Systemvoraussetzer-v4 id184629 desc8221Forex Gold Trader v4 live weiterleiten test8221 link / live-forward-test / forex-gold-trader Einstellungen: default (dynamicLot 0.5) Gestartet: 08.08.2011 Stopped: 26.09.2011 when Gold nahm einen Sprung und das Konto nahm einen Halt aus. Broker: PrivateFx Kontostatus: live, micro Anfangsbestand: 300 (erhoht um 200 am 24.08.2011, wenn das Konto in der Nahe eines Margin-Aufrufs war) Anmerkung: Dieses Konto wurde mit Forex Gold Trader v3 myfxbookimage userbirt systemforex-gold-trader-v3 ausgefuhrt Id146392 desc8221Forex Gold Trader v3 live vorwarts test8221 link / live-forward-test / forex-gold-trader Einstellungen: default (RiskLevel 1) Gestartet: 08.08.2011 Broker: PrivateFx Kontotyp: live, micro Startaufstellung: 300 myfxbookimage userbirt systemgenial - Invest id146416 desc8221Genial Invest live vorwarts test8221 link / live-forward-test / genial-invest Einstellungen: default, EnableMM true, Risk 5 Angefangen am: 08.08.2011 Broker: PrivateFx Kontotyp: live, micro Ausgangsbilanz: 300 myfxbookimage userbirt systemeuro-smarter Id146460 desc8221Euro Smarter Livesendung test8221 link / live-forward-test / euro-smarter Einstellungen: default, Risk 2, TradeMicroLots true Gestartet: 22.08.2011 Broker: PrivateFx Kontotyp: live, micro Startaufstellung: 300 myfxbookimage userbirt systemfx - Trader id153450 desc8221FX Speed ??Trader live vorwarts test8221 link / live-forward-test / fx-speed-trader Einstellungen: default, Prozentsatz der freien Gewinnspanne auf 5,0 gestartet: 29.09.2011 Broker: PrivateFx Kontotyp: live, micro Startbilanz: 300 myfxbookimage userbirt systemparaswing id170719 desc8221ParaSwing leben vorwarts test8221 Link / Live-forward-Test / paraswing Einstellungen: alle Standardwerte au?er Takeprofit 0,65, TrailingStopLoss 0,65 LotsSize 0,02 (mittleres Risiko, wie vom Hersteller empfohlen) gestartet: 29.08.2011 Makler: PrivateFx Kontotyp: Live, micro Hebelwirkung: 1: 200 Ausgangssaldo: 300 myfxbookimage userbirt systemforex-gale id170735 desc8221Forex Gale live vorwarts test8221 link / live-forward-test / forex-gale Einstellungen: default, MaxSpread 4.0, MoneyManagement aktiviert, SuperAggressive aktiviert (wegen was Scheint eine Menge Rechen Problem mit Micro-Lose zu sein) Begonnen: 30.09.2011 Makler: PrivateFx Kontotyp: live, micro Starting balance: 300 Paare: Nur EURUSD, wie vom Verkaufer empfohlen myfxbookimage userbirt systemforex-shocker id170963 desc8221Forex Shocker live forward test8221 Link / live-forward-test / forex-shocker Einstellungen: default, Stealth false, Risk 3.0 Gestartet am: 24.10.2011 Broker: PrivateFx Kontotyp: live, micro Ausgangsleistung: 300 myfxbookimage Userbirt Systemvoraussetzer id182320 desc8221Forex Cleaner live forward test8221 Link / Live-forward-test / forex-cleaner Einstellungen: default Gestartet: 31.10.2011 Broker: PrivateFx Kontotyp: live, micro Startbilanz: 300 myfxbookimage Userbirt Systemmart-fx-Master-Scalper id184625 desc8221Smart FX Master Scalper live weiterleiten test8221 Link / Live-forward-test / smart-fx-master-scalper Einstellungen: default Gestartet: 31.10.2011 Broker: PrivateFx Kontotyp: live, micro Startaufstellung: 300 myfxbookimage Userbirt Systemmart-fx-Breakout-Hunter id184626 desc8221Smart FX Breakout Hunter live vorwarts Test8221 link / live-forward-test / smart-fx-breakout-hunter Einstellungen: default Gestartet: 31.10.2011 Broker: PrivateFx Kontotyp: live, micro Ausgangssituation: 300 myfxbookimage userbirt systemwo-prozentual taglich id184894 desc8221Zwei Prozent Taglich live vor Test8221 link / live-forward-test / zwei-prozent-taglich Einstellungen: default, AutoRisk 3.0 Gestartet: 01.11.2011 Broker: PrivateFx Kontotyp: live, micro Startbilanz: 300 myfxbookimage Userbirt systemforex-trend-hunter id185521 desc8221Forex Trend Hunter live Vorwarts test8221 link / live-forward-test / forex-trend-hunter Einstellungen: default, MMPercentage 5 Angefangen am: 03.11.2011 Broker: PrivateFx Kontotyp: live, micro Ausgangsleistung: 300 myfxbookimage userbirt systemforex-gewinnende Losung id186377 desc8221Forex Winning Solution Live-forward-test / forex-winning-losung Einstellungen: default, MaximumRisk 1.0 (wegen der 10k Losgro?e die normale, empfohlene Einstellung ist 0.1) Startet: 13.11.2011 Broker: PrivateFx Kontotyp: live, Mikrostartbilanz: 300 myfxbookimage userbirt systemorange-Forex-Roboter id190949 desc8221Orange Forex Roboter leben vorwarts test8221 Link / Live-forward-Test / orange-Forex-Roboter Einstellungen: default (StartLotSize 0,01, maxLevel 6) gestartet: 22.11.2011 Makler: PrivateFx Kontostatistyp: live, micro Startbilanz: 300 myfxbookimage userbirt systemforex-flow id195916 desc8221Forex Flow Live-Vorlauf test8221 Link / Live-Forward-Test / Forex-Flow Einstellungen: default, Prozent Risk 0.5 Angemeldet: 27.11.2011 Broker: PrivateFx Kontotyp: Live, micro Startbilanz: 300 myfxbookimage Userbirt Systemvoraussetzer id198312 desc8221Forex EAs Trend Scalper live vorwarts test8221 link / live-forward-test / forex-eas-trend-scalper Einstellungen: default, FixedLots 0,15 Started: 27.11.2011 Makler: PrivateFx Kontotyp: Live, Mikro Startguthaben: 300 myfxbookimage userbirt systemmyfxduplicate id199543 desc8221MyFXDuplicate vorwarts leben test8221 Link / Live-forward-Test / myfxduplicate Einstellungen: Standard RiskScaling auf 10,0 erhoht nach 1 Woche der Tests als klar wurde, dass die EA doesn8217t Wissen, wie eine andere Kontraktgro?e zu behandeln. Beginnt am: 06.12.2011 Broker: PrivateFx Kontotyp: live, Mikro Startbilanz: 300 myfxbookimage Userbirt Systemfx-smart-invest ID204483 desc8221FX Smart Invest Livestream Test8221 Link / Live-Weiterleitung / fx-smart-invest Einstellungen: default UseMM 8211 aktiviert ist, MMType 8211 1, LotsFor1000 8211 1.0, Lotsdigits 8211 2, UseTradePause 8211 falsch, SettingsType 8211 1 gestartet: 13.12.2011 Makler: PrivateFx Kontotyp: live, Mikro Startguthaben: 300 myfxbookimage userbirt systemhyper-ea id210257 desc8221Hyper EA Live vorwarts test8221 Link / live-forward-test / hyper-ea Einstellungen: default UseMM 8211 aktiviert, MMType 8211 1, LotsFor1000 8211 1.0 fur EURCAD und 0.5 fur die anderen Paare, Lotsdigits 8211 2, UseTradePause 8211 false Started: 21.08.2012 Broker: PrivateFx Account Typ: Live, Mikrostartguthaben: 300 myfxbookimage userbirt systemhyper-ea-pro id370900 desc8221Hyper EA Pro Live vorwarts test8221 Link / Live-forward-Test / hyper-ea Einstellungen: meist Standardeinstellungen geandert oder erwahnenswert: MoneyManagementVariant 1, riskLongPercent 3, riskShortPercent 3, useAdaptiveMM falsch, OrderOpenwithSLTP falsch, AutoTradeOpen wahr, useLocalTime falsch, useServerTime wahr, startTimeHour 2 gestartet: 20.12.2011 Makler: PrivateFx Kontotyp: live, Mikro Startguthaben: 300 myfxbookimage userbirt systemmagic-champ-ii id211423 desc8221Magic Champ II Live Vorwarts test8221 link / live-forward-test / magic-champ-ii Einstellungen: Standardwerte mit Ausnahme des Risikos, das wie folgt eingestellt wurde: EURUSD 8211 3, GBPUSD 8211 3, USDCAD 8211 2, AUDUSD 8211 2 Beginn: 20.01.2012 Broker: PrivateFx Kontostatus: live, micro Startbilanz: 300 myfxbookimage userbirt systemfast-forex-millionen id229091 desc8221Fast Forex Millions live vorwarts test8221 link / live-forward-test / schnell-forex-millionen Einstellungen: default, feste Losgro?e 0.04 Begonnen: 12.01.2012 Makler: PrivateFx Kontotyp: Live, Mikro Startguthaben: 300 myfxbookimage userbirt systeminterbank-trade-Berater id229293 desc8221Interbank Handelsberater leben vorwarts test8221 Link / Live-Forward-Test / Interbanken-Handel-Berater Einstellungen: Standard ScalperLotsRiskReductor 5.0, ScalperStealthMode falsch gestartet: 13.02.2012 Makler: PrivateFx Account: Live, Mikro Startguthaben: 300 myfxbookimage userbirt systemfap-Turbo id244904 desc8221FAP Turbo leben vorwarts test8221 Link / Live-forward-Test / FAP-Turbo-Live-Einstellungen: Standard Stealth falsch, Risikolevel 0,05, RecoveryMode falsch gestartet: 13.02.2012 Makler: PrivateFx Kontotyp: Live, Mikro Startguthaben: 300 myfxbookimage userbirt systemforex-Megadroid id244903 desc8221Forex Megadroid leben vorwarts test8221 Link / Live-forward-Test / Devisen-Megadroid Einstellungen: Standard VariableLotSize 5.0 gestartet: 15.02. 2012 Broker: PrivateFx Kontotyp: live, micro Startbilanz: 300 myfxbookimage userbirt systemphibase-pro ID247350 desc8221PhiBase Pro Live-Vorlauf test8221 Link / Live-Forward-Test / Phibase-Pro Einstellungen: wie vom Hersteller bereitgestellt, nur langer Zyklus gestartet: 12.03 .2012 Broker: PrivateFx Kontotyp: live, cent Ausgangssituation: 40000 (400) myfxbookimage userbirt systemforex-envy id265257 desc8221Forex Envy Live-Vorlauf Test8221 Link / Live-Forward-Test / Forex-Envy Einstellungen: Voreinstellung (uber die mitgelieferten Set-Dateien mit Feste aus und Kapital 0,05) gestartet: 09.04.2012 Makler: PrivateFx Kontotyp: Live, Mikro Startguthaben: 300 myfxbookimage userbirt systemneotradex id286046 desc8221NeoTradEx leben vorwarts test8221 Link / Live-forward-Test / neotradex Einstellungen: default (einschlie?lich Risiko 2) gestartet : 10.04.2012 Broker: PrivateFx Kontotyp: live, micro Startbilanz: 300 myfxbookimage Userbirt Systemvoraus-Real-Profit-ea-pfx ID304808 desc8221Forex Real Profit EA v6 Vorwarts Test PrivateFx8221 Link / Live-Forward-Test / Forex-Real-Profit Einstellungen: Standard (mit dem angegebenen Profil) Gestartet: 08.05.2012 Broker: PrivateFx Kontotyp: live, micro Startbilanz: 300 myfxbookimage userbirt systemeuronis id302564 desc8221Euronis live vorwarts test8221 link / live-forward-test / euronis Einstellungen: default, risk 2.0 Beginn: 25.06.2012 Makler: PrivateFx Kontotyp: Live, Mikro Startguthaben: 300 myfxbookimage userbirt systemnumberone-impulsiv-Scalper id335965 desc8221NumberOne leben vorwarts test8221 Link / Live-forward-Test / steadyonfx-Nummer-eins-impulsiv-Scalper Einstellungen: Standard Broker 25.06.2012:, RiskPercent 20 gestartet PrivateFx Kontotyp: Live, Mikro Startguthaben: 300 myfxbookimage userbirt systemfxpapa id336044 desc8221FxPapa leben vorwarts test8221 leben vorwarts test8221 Link / Live-forward-Test / fxpapa Einstellungen: Standard, riskieren 0,2, Recovery-Modus Behinderte gestartet: 29.06.2012 Makler: PrivateFx Account: Live, Mikro Startguthaben: 300 myfxbookimage userbirt systempipjet id336149 desc8221PipJet vorwarts leben test8221 Link / Live-forward-Test / pipjet Einstellungen: default riskPercent 1.5, aktiviert useBracketSLTP gestartet: 06.08.2012 Broker : PrivateFx Kontotyp: live, micro Startbilanz: 300 myfxbookimage userbirt systemforex-robin-vol ID362648 desc8221Forex Robin VOL Live-Vorlauf Test8221 Link / Live-Forward-Test / Forex-Robin-Vol Einstellungen: Standard, Risiko 30 (wegen eines Problems mit der Losgro?e Berechnung verwendet would8217ve 3 aus anderen Grunden) gestartet: 27.08.2012 Makler: PrivateFx Kontotyp: live, Mikro Startguthaben: 300 myfxbookimage userbirt systemactrader-Scalper id370903 desc8221ACTrader Scalper leben vorwarts test8221 Link / Live-forward-Test / actrader - Scalper Einstellungen: Standard, Risiko 0.5 auf allen Paaren gestartet 06.10.2012 Broker: PrivateFx Kontostatus: live, micro Startbilanz: 300 myfxbookimage userbirt systemforex-minute-trader id400358 desc8221Forex Minute Trader live weiterleiten test8221 link / live-forward-test / Forex-minute-trader Geschichte Ich bin verpflichtet, halten ein Protokoll aller Anderungen auf die Forward-Tests angewendet, aber es wurde immer ziemlich gro? und Unordnung dieser Seite unnotig, so dass ich beschlossen, es zu bewegen. Es ist jetzt verfugbar auf der Seite Forward Test Change History. Forex Handel kann das Risiko von Verlust uber Ihre ursprungliche Einzahlung hinausgehen. Es ist nicht fur alle Anleger geeignet und Sie sollten sicherstellen, dass Sie die damit verbundenen Risiken verstehen. Forex-Konten bieten in der Regel verschiedene Grade der Hebelwirkung und ihr erhohtes Gewinnpotential wird durch ein ebenso hohes Ma? an Risiko ausgeglichen. Sie sollten niemals mehr riskieren, als Sie bereit sind zu verlieren, und Sie sollten sorgfaltig berucksichtigen Ihre Handelserfahrung. Vergangene Performance und simulierte Ergebnisse sind nicht unbedingt ein Indiz fur die zukunftige Performance. Alle Inhalte auf dieser Website stellen die alleinige Meinung des Autors dar und stellen keine ausdruckliche Empfehlung fur den Kauf eines der auf seinen Seiten beschriebenen Produkte dar. Disclaimer U. S. Government Required Disclaimer Der Handel von Devisengeschaften auf Margin tragt ein hohes Risiko und ist moglicherweise nicht fur alle Anleger geeignet. Der hohe Grad der Hebelwirkung kann sowohl gegen Sie als auch fur Sie arbeiten. Vor der Entscheidung, in Devisen zu investieren, sollten Sie sorgfaltig Ihre Anlageziele, Erfahrungsniveau und Risiko Appetit. Die Moglichkeit besteht, dass Sie einen Verlust von einigen oder allen Ihrer anfanglichen Investition zu erhalten und daher sollten Sie nicht Geld investieren, die Sie nicht leisten konnen, zu verlieren. Sie sollten sich bewusst sein, alle Risiken im Zusammenhang mit Devisenhandel und suchen Beratung durch einen unabhangigen Finanzberater, wenn Sie irgendwelche Zweifel haben. Klar verstehen: Die in diesem Kurs enthaltenen Informationen sind keine Einladung, bestimmte Investitionen zu handeln. Handel erfordert riskieren Geld auf der Suche nach zukunftigen Gewinn. Das ist Ihre Entscheidung. Nicht riskieren Sie Geld, das Sie sich nicht leisten konnen, zu verlieren. Dieses Dokument berucksichtigt nicht Ihre eigenen finanziellen und personlichen Umstande. Es ist nur fur Bildungszwecke und nicht als individuelle Anlageberatung gedacht. Nicht handeln, ohne Beratung durch Ihre Investment-Profi, die uberprufen, was fur Ihre besonderen Bedurfnisse Bedingungen geeignet ist. Missachtung zu suchen detaillierte professionelle personlich zugeschnittene Beratung vor dem Handeln konnte dazu fuhren, dass Sie handeln im Widerspruch zu Ihren eigenen besten Interessen konnte zu Verlusten des Kapitals fuhren. CFTC RULE 4.41 HYPOTHETISCHE ODER SIMULIERTE LEISTUNGSERGEBNISSE HABEN BESTIMMTE BESCHRANKUNGEN. EINE AKTUELLE LEISTUNGSAUFNAHME, SIMULATIVE ERGEBNISSE NICHT VERTRETEN. DARUBER HINZUFUGEN, DASS DIE ERGEBNISSE DAFUR, DASS DIE ERGEBNISSE FUR DIE AUSWIRKUNGEN AUF BESTIMMTE MARKTFAKTOREN UBERNOMMEN WERDEN KONNEN, SOWEIT LIQUIDITAT. SIMULATED HANDELSPROGRAMME IM ALLGEMEINEN SIND AUCH AUF DIE TATSACHE, DIE SIE MIT DEM VORTEIL VON HINDSIGHT ENTWERFEN. KEINE REPRASENTATION WIRD DURCHGEFUHRT, DASS JEDES KONTO ODER EINEN ERGEBNIS ODER VERLUSTE ENTSTANDEN WIRD. Mit der Verwendung von PhiBase SYNERGY erkennen Sie an, dass Sie mit diesen Risiken vertraut sind und dass Sie allein fur die Ergebnisse Ihrer Entscheidungen verantwortlich sind. Wir haften nicht fur direkte oder Folgeschaden, die aus der Verwendung dieses Produkts entstehen. Es ist darauf hinzuweisen, in dieser Hinsicht, dass die bisherigen Ergebnisse nicht unbedingt ein Indikator fur die zukunftige Performance sind. PhiBase Technologies. Alle Rechte vorbehalten. PhiBase SYNERGY EAPhiBase Technologies Innovation und Exzellenz Aktuelle Projekte Projekt Kaninchen Der Projektcode Rabbit basiert auf Raytracing und ist noch in der Entwicklung. Der vorliegende Ray Scalper ist ein Nebenprodukt dieses Konzepts. Ray Scalper implementiert ein kleines Fragment der Arbeit am Kaninchenprojekt. Der Erfolg von Ray Scalper war eine gro?e Quelle der Inspiration fur uns, weiterhin an diesem Konzept zu arbeiten, das auf allen Ebenen extrem schwierig ist. Das Kaninchenprojekt zielt darauf ab, eine EA aufzubauen, die in der Lage ist, ein beliebiges Instrument zu handeln, und wird eine sehr hohe professionelle EA sein. Das Ziel dieser EA ware ein reiner Trendfolger - Trends auf M15 und H1 werden gehandelt. Wir versuchen, kommen mit einer Strategie, die vollig neue Forex Trading - Wir hoffen, dass dieses neue Produkt wird eine gute EA, um Vielfalt zu helfen alle bestehenden EA-Portfolio. Das Geschaftsmodell fur Kaninchen wurde auch an seriose und professionelle Handler gerichtet sein - das Produkt wird vergleichsweise hoher sein - aber wir hoffen, dass wir ein gutes monatliches Abonnement haben, um es fur alle Handler erschwinglich und rentabel zu machen. Wir suchen auch andere Modelle der Verteilung wie Zulu Handel, etc. Aktueller Status. Rabbit Startegy Trades wird als Signal-Service von Mai, 2014 verteilt werden. Phibase ist currenly erarbeiten die Modalitaten fur dieses Modell. IProfit HFT Projektcode mit dem Namen AOK wurde in das iProfit HTF-Programm zusammengefuhrt - Bei PhiBase verstehen wir, dass die Diversifizierung sehr wichtig ist, um im Handel erfolgreich zu sein. Das Ziel dieses Projekts war es, eine EA zu entwickeln, die mehrere Paare mit unterschiedlichen Korrelationsniveaus unter denselben Logik / Parametern handhaben kann. Die vorgeschlagene High Frequency Trading Strategie war eine perfekte Losung fur dieses Projekt. Wir haben uber mehrere Monate mit der HTF-Strategie experimentiert und sind uberzeugt, dass es ein gutes Potenzial fur den Handel mit EURUSD, GBPUSD, USDJPY, EURGBP und anderen Paaren hat. Forex Majors werden derzeit getestet, da niedrigere Spreads und angemessene Liquiditat erforderlich ware, um diese Strategie rentabel zu machen. Das Projekt ist so ausgelegt, dass es nicht auf eine bestimmte Preisaktion angewiesen ist und die Auswirkungen von Volatilitat, Handelsspanne, Choppiness, Trending / Ranging-Ma?nahmen mit einer einzigartigen Strategie minimiert, die den Handel mit mehreren Wahrungspaaren (und anderen Instrumenten) gleicherma?en gut ermoglicht. Details zu Strategie, Backtests und Forward Test werden in der Pre-Launch-Website zur Verfugung gestellt. IProfit HFT ist unser erstes gemeinsames Entwicklungsprogramm. Die Strategie wurde von iProfit Trading, unserem Programmpartner, zur Verfugung gestellt. IProfit HFT EA wird gemeinsam im Besitz von PhiBase und dem Strategieanbieter sein, der bis 2014 aufgrund bestehender Vertragspflichten / Restriktionen Anonymitat beantragt hat. Software-Entwicklung, Forschung, Prufung, Kommerzialisierung Aspekte und Unterstutzung wird von PhiBase Technologies implementiert werden. IProfit High Freqency Trader (HTF) ist ein unabhangiges Produkt (gemeinsames Urheberrecht von iProfit Trading und PhiBase Technologies). Diese Startegy ist nach der neuen MT4 Build 600 MQL-Spezifikation implementiert. IProfit HTF V2.1 wurde am 04. Mai 2015 an Mitglieder ausgeliefert und wird als monatliches / jahrliches Abonnement erhaltlich sein. Forward-Tests, die seit September 2013 laufen, wurden mit der neuen Version aktualisiert. PhiBase hat IB Programme unter Sensus Capital, IC Markets und Gallant ausgearbeitet, die es uns ermoglichen, die EA zu niedrigeren Kosten zur Verfugung zu stellen. CabEX EA V2.0 fur Mitglieder freigegeben PhiBase veroffentlicht die CabEX Pre-Launch Version fur Mitglieder am 28. April 2013. Das Pre-Launch-Angebot war nur fur Phibase-Mitglieder offen, die bereits uber Synergy / Ray Scalper License verfugen. Die EA ist kommerziell ab 15. Dezember 2013 fur alle Handler verfugbar. Das vom MyFxBook bestatigte Referenzkonto wurde am 29. April gestartet. CabEX EA wurde nach Abschluss der 7-monatigen Live-Produktion kommerziell freigegeben. Die Cabex-Website wird auf der cabex. phibase gehostet und enthalt eine Beschreibung der Handelsstrategie, Screenshots aus visuellem Backtest, DukasCopy-Tick-Data-Test (5 Jahre - 99 Qualitat) und 13 Jahre M1 Backtest (90 Qualitat). Support wird von PhiBase HelpDesk zur Verfugung gestellt. Wie der Name schon sagt, ist die EA ein Experte fur den Handel mit GBPUSD. Die Preisaktion von GBPUSD war fur alle Handler von gro?em Interesse, war aber immer das schwierigste Handelspaar. Dieses ungezahmte Paar wird ein guter Jagdboden fur unsere CABLE-Strategie sein. Cabex ist explizit fur den Handel mit dem GBPUSD-Paar konzipiert. Diese EA basiert auf einer vollig anderen Strategie und zielt auf die weitere Diversifizierung des Portfolios von Synergy / Ray Scalper ab. CabEX wird unter verschiedenen Marktbedingungen uber 13 Jahre historische Daten getestet werden und vollstandige statistische Studie wird vor der Freigabe durchgefuhrt werden. Aktueller Status. CabEX V2.0 wurde fur Mitglieder freigegeben. Ray Scalper - Update Ray Scalper V2 wurde im Januar 2013 veroffentlicht. Wir beobachten die Leistung und erhalten Feedback von Mitgliedern. Unser Entwicklungsteam wird weiter daran arbeiten, die Strategie besser zu machen, um ein besseres Risiko zu erzielen: das Reward-Verhaltnis, ohne die Erfolgsquote der EA zu beeintrachtigen. Ein paar Feature-Vorschlage unserer Mitglieder sind auch in der Pipeline fur die Umsetzung in die nachste Aktualisierung, die fur die Freigabe in der dritten Woche im Juni 2014 geplant ist. Synergy - Update Synergy V4 wurde im Februar 2013. Synergy V4 brachte gro?e Anderungen Auf die ursprungliche Phibase PRO v2 Muster basierte Strategie. Die wesentliche Veranderung war die Art und Weise, wie die EA die harmonischen Musterbeine abwickelt. Die Strategie normalisiert die traditionelle harmonische ABCD - Dies ermoglicht es dem EA, jedes Musterbein als endgultiges D-Bein zu sehen. Synergy V4 verwendete die grundlegenden doppelten / dreifachen oberen / unteren Muster. HS wurde auch nicht mehr benotigt, da normalisierte harmonische ABCD die gleiche Form annimmt wie die normalisierten HS-Endbeine. Die Grundmuster wurden verworfen, da diese als das schwachste der von der EA erzeugten Signale erwiesen wurden. Dies basiert auf historischen Tests auf EURUSD und USDCHF. Das Verwerfen dieser Muster wurde als eine Verbesserung der Strategie gesehen, aber im Nachhinein sehen wir, dass dies ein gro?er Fehler war. PhiBase PRO V2 Backtest von 2012 bis 2013 zeigt, dass die alte Version besser uberlebt haben unter diesen Marktbedingungen und sogar sehr gute Gewinne zwischen Marz bis Juni dieses Jahres. Dies ist eine Periode, in der Synergy V4 die maximalen Verluste hatte und seitdem flaches Futter gewesen war oder kleinere Verluste erlitten hatte. V2 ist auch flach bis negativ seit Juli. Wir haben die Analyse des Handelsaufbaus von V2 abgeschlossen, und es wird festgestellt, dass nahezu jedes Handelssignal durch die Grundmuster erzeugt wurde, die verworfen wurden. Die doppelten / dreifachen Top / Bottom-Signale waren aufgrund des engen und erweiterten Bereichs von EURUSD zwischen Marz extrem profitabel Bis Juli. Wir sind davon uberzeugt, dass Synergy V4 sehr stark von der erweiterten Streckenbewegung auf EURUSD betroffen war. Es wurde festgestellt, dass V4 auf USDCHF besser lief, da dieses Paar nicht die Ranged-Preis-Aktion auf EURUSD gesehen hatte. Unser Team hat dies aufgrund unserer statistischen Analyse nicht als empfohlenes Paar eingeschlossen. Wir analysieren unsere Analysemethode und werden bessere und zuverlassigere Methoden zur Uberprufung der Robustheit fur alle zukunftigen Entwicklungen durchfuhren. Wahrend wir sehr zuversichtlich sind, dass die Synergy V4-Strategie der Handelsmusterbeine gut abschneiden kann, kann die Schwache, die sie bei der Handhabung der gezielten Preisaktion gezeigt hat, nicht und nicht ignoriert werden. Unser Entwicklungsteam uberarbeitet die Strategie von V4, um die grundlegenden Muster zu berucksichtigen, die fruher Bestandteil der Strategie waren. Wir werden das EA so fruh wie moglich aktualisieren. Die Handelsberatung zum Ausfuhren von Synergy im abgesicherten Modus Einstellung ist noch gultig - Recovery konnte mit Preis-Aktion besser werden erwartet werden. Die jungsten Kursschwankungen, die auf Synergy verursachten, wurden bald in den Mustern berucksichtigt, und die EA durfte die neue Preisaktion besser bewaltigen. Turn Key Projekte PhiBase Technologies wird von einer Reihe von Handlern mit unterschiedlichen Strategien fur Entwicklung und Marketing angesprochen. In den vergangenen zwei Jahren hat Phibase eine felsenfeste EA-Plattform, schnelle Umsetzung von Strategien, Testwerkzeuge, Lizenzsysteme, Zahlungsabwicklung und Affiliate-Team fur Marketing entwickelt. Die Anlagen werden angeboten, um Handler, die ihre ursprungliche Handelsstrategie in eine automatisierte Software fur kommerzielle Nutzung umwandeln mochten. Wir betrachten die weitere Strategie und die Umsetzung der vorgeschlagenen Strategie nach der Unterzeichnung eines NDA - wenn die ersten Tests beweisen, dass die Strategie Potenzial hat, dann stimmen wir der Entwicklung der Idee zu einem Expertenberater zu. Wir konnen nicht schlusselfertig fur alle Projekte - in einigen Fallen nur Software-Entwicklung, Prufung und Lizenzierung zur Verfugung gestellt werden. Beispielsweise stimmt Phibase nicht zu, Grid / Martingale / pip-Skalpierungsstrategien zu vermarkten. Zahlungsabwicklung und Vermarktung (Full Product Adoption) wird nur in seltenen Fallen aufgenommen. Phibase wird die umfassende Non-Disclosure-Vereinbarung jederzeit einhalten.