Korperschaftsteuer Forex Trading




Körperschaftsteuer Forex TradingForex Taxation Grundlagen Fur Anfanger Forex Trader, ist das Ziel einfach, erfolgreiche Trades zu machen. In einem Markt, in dem Gewinne und Verluste im Handumdrehen realisiert werden konnen, engagieren sich viele Investoren, ihre Hand zu versuchen, bevor sie langfristig denken. Allerdings, ob Sie planen, Forex einen Karriereweg planen oder sind daran interessiert zu sehen, wie Ihre Strategie schwankt, gibt es enorme Steuervorteile, die Sie vor Ihrem ersten Handel berucksichtigen sollten. Wahrend der Handel Forex kann ein verwirrendes Feld zu meistern, kann die Einreichung Steuern in den USA fur Ihre Gewinn-Verlust-Verhaltnis an den Wilden Westen erinnern. Hier ist eine Pause von dem, was Sie wissen sollten. Fur Optionen und Futures-Investoren Fur alle, die mit Forex-Optionen und / oder Futures beginnen wollen, werden in so genannten IRC-1256-Kontrakten zusammengefasst. Diese IRS-gesicherte Vertrage bedeuten, dass Handler eine niedrigere 60/40 Steuererstattung erhalten. Das bedeutet, dass 60 Gewinne oder Verluste als langfristige Kapitalgewinne / - verluste und die verbleibenden 40 als kurzfristig gezahlt werden. Die beiden wichtigsten Vorteile dieser steuerlichen Behandlung sind: Time Viele Forex-Futures / Optionen Trader machen mehrere Transaktionen pro Tag. Von diesen Trades konnen bis zu 60 als langfristige Kapitalgewinne / - verluste gezahlt werden. Steuersatz Beim Handel von Aktien (gehalten weniger als ein Jahr) werden die Anleger mit 35 kurzfristigen Zinsen besteuert. Beim Handel von Futures oder Optionen werden die Anleger mit 23 Zinssatzen besteuert (berechnet als 60 Long-Term-Zeiten 15 Max-Raten plus 40 Short-Term-Raten mal 35 Max-Raten). Fur Over-the-Counter (OTC) Anleger Die meisten Spot-Handler werden nach IRC 988 Vertrage besteuert. Diese Vertrage sind fur Devisentermingeschafte innerhalb von zwei Tagen beigelegt, so dass sie offen fur normale Gewinne und Verluste, wie die IRS berichtet. Wenn Sie handeln Spot Forex Sie wahrscheinlich automatisch in dieser Kategorie gruppiert werden. Der Hauptvorteil dieser steuerlichen Behandlung ist der Verlustschutz. Wenn Sie Nettoverluste durch Ihr Jahr-Ende Handel erfahren, wird als ein 988 Handler als ein gro?er Nutzen kategorisiert. Wie in der 1256-Vertrag konnen Sie alle Ihre Verluste zahlen als normale Verluste statt nur die ersten 3.000. Vergleich der beiden IRC 988 Vertrage sind einfacher als IRC 1256 Vertrage, dass der Steuersatz bleibt konstant fur beide Gewinne und Verluste - eine ideale Situation fur Verluste. 1256 Vertrage, wahrend komplexer, bieten mehr Einsparungen fur einen Handler mit Nettogewinnen - 12 weitere. Der bedeutendste Unterschied zwischen beiden ist der der erwarteten Gewinne und Verluste. Die Losung: Wahlen Sie Ihre Kategorie sorgfaltig Jetzt kommt der heikle Teil: die Entscheidung, wie Sie Steuern Steuern fur Ihre Situation. Was macht Devisenrechnungen verwirrend ist, dass, wahrend Optionen / Futures und OTC separat gruppiert werden, konnen Sie als Investor wahlen Sie entweder ein 1256 oder 988 Vertrag. Der schwierige Teil ist, dass Sie vor dem 1. Januar des Handelsjahres entscheiden mussen. Die beiden Arten von Forex-Einreichungen Konflikt, aber bei den meisten Buchfuhrungsgesellschaften werden Sie unterliegen 988 Vertrage, wenn Sie ein Spot-Trader und 1256 Vertrage, wenn Sie ein Futures-Trader sind. Der Schlusselfaktor ist, mit Ihrem Buchhalter zu sprechen, bevor Sie investieren. Sobald Sie den Handel beginnen, konnen Sie nicht von 988 zu 1256 wechseln oder umgekehrt. Die meisten Handler erwarten Nettogewinne (warum sonst Handel), damit sie aus ihrem 988 Status und in zu 1256 Status entscheiden wollen. Um aus einem 988-Status zu entfernen, mussen Sie eine interne Notiz in Ihren Buchern sowie Datei mit Ihrem Buchhalter zu machen. Diese Komplikation intensiviert, wenn Sie Aktien sowie Wahrungen handeln. Eigenkapitaltransaktionen werden unterschiedlich besteuert, und Sie sind nicht in der Lage, 988 oder 1256 Vertrage auszuwahlen, abhangig von Ihrem Status. Verfolgen Sie Ihre Performance-Datensatz Statt auf Ihre Brokerage-Anweisungen, eine genauere und steuergunstige Art und Weise der Verfolgung von Gewinn / Verlust ist durch Ihre Performance-Rekord. Dies ist eine IRS-genehmigte Formel fur die Aufzeichnung: Subtrahieren Sie Ihr Anfang Assets von Ihrem End-Assets (netto) Subtrahieren Sie Bareinlagen (auf Ihre Konten) und fugen Sie Abhebungen (aus Ihren Konten) Subtrahieren Sie Zinsertrage und fugen Sie Zinsen hinzu Die Performance-Rekord-Formel gibt Ihnen eine genauere Darstellung Ihrer Gewinn-Verlust-Verhaltnis und machen Jahresende-Einreichung einfacher fur Sie und Ihre Buchhalter. Dinge, die Sie daran erinnern, wenn es um Forex-Besteuerung gibt es ein paar Dinge, die Sie im Auge behalten wollen, darunter: Fristen fur die Einreichung. In den meisten Fallen sind Sie verpflichtet, eine Art von Steuersituation bis zum 1. Januar zu wahlen. Wenn Sie ein neuer Trader sind, konnen Sie diese Entscheidung treffen, bevor Sie Ihren ersten Handel - ob das ist im Januar 1 oder Dezember 31. Es ist auch erwahnenswert Dass Sie Ihren Status Mitte des Jahres andern konnen, aber nur mit IRS-Genehmigung. Detaillierte Aufzeichnungen. Keeping gute Aufzeichnungen (und Backups) konnen Sie Zeit sparen, wenn Steuerjahr nahert. Dies gibt Ihnen mehr Zeit fur den Handel und weniger Zeit, um Steuern vorzubereiten. Bedeutung der Zahlung. Einige Handler versuchen, das System zu schlagen und verdienen ein Voll-oder Teilzeit-Einkommen Handel Forex ohne Steuern zu bezahlen. Da der Over-the-Counter-Handel nicht bei der Commodities Futures Trading Commission (CFTC) registriert ist, glauben einige Handler, dass sie damit davonkommen konnen. Nicht nur ist dies unethisch, aber die IRS wird schlie?lich aufzuholen und Steuervermeidung Gebuhren Trumpf alle Steuern, die Sie geschuldet haben. Der Bottom Line Trading Forex ist alles uber die Aktivierung von Chancen und steigenden Gewinnspannen, so dass ein kluger Investor wird das gleiche tun, wenn es um Steuern geht. Nehmen Sie die Zeit, um richtig zu archivieren konnen Sie sparen Hunderte, wenn nicht Tausende in Steuern, so dass es eine Transaktion thats lohnt sich die Zeit. Benefits Abound fur aktive Handler, die Incorporate mit der Verbreitung von Online-und Discount-Brokerage. Menschen sind den Handel der Borse in immer mehr Zahlen. Jedoch konnen Handler als Einzel - oder Alleinunternehmer nicht die unzahligen Steuervorteile und Vermogensschutzstrategien nutzen, die den Unternehmen zur Verfugung stehen. Der Handel auf dem Markt kann eine erwerbende Moglichkeit, um zusatzliches Einkommen oder sogar moglicherweise ein Vollzeit-Leben zu machen. Wie jedes Unternehmen sind die Einnahmen aus dem Handel steuerpflichtig und konnen erhebliche Steuerschulden fur den erfolgreichen Handler schaffen. (Fur mehr auf diesem, lesen Sie unsere Broker und Online Trading Tutorial.) Bei der Entscheidung, welche Struktur zu handeln, konnen Einzelpersonen als Einzelpersonen oder Einzelunternehmer handeln. Qualifizieren sich fur Handlerstatus oder Handel uber eine Geschaftseinheit. Fur den aktiven Handler, die Schaffung eines legalen Handelsgeschaft wird oft die beste steuerliche Behandlung und Asset-Schutz. Steuerausgaben Laut dem IRS ist der Handel keine Geschaftstatigkeit. In der Tat, alle Einnahmen aus dem Handel gilt als nicht erworbene oder passive, Einkommen. Es wird davon ausgegangen, dass Einzelpersonen Investoren sind und dass Handelsaktivitaten fur langfristige Kapitalakkumulation und nicht fur die Zahlung von kurzfristigen Verbindlichkeiten getatigt werden. Aus diesem Grund, es sei denn, eine Person kann fur den Handlerstatus qualifizieren, wird er oder sie behandelt werden wie jede andere Steuereinreichung Einzelperson. (Fur sieben Richtlinien, um Ihnen zu helfen halten mehr von Ihrem Geld in der Tasche, lesen Sie Steuer-Tipps fur den einzelnen Investor.) Einkommen aus dem Handel kann nicht durch einen Beitrag zu einer IRA oder Rente reduziert werden. Der einzige Vorteil, der als passiver Handler betrachtet wird, besteht darin, dass die Einnahmen aus dem Handel keinen zusatzlichen Selbstbeschaftigungssteuern unterliegen. Danach sind die Abzuge die gleichen wie normalerweise gewahrt W-2 Lohnempfanger, die in der Regel auf Hypothekarzinsen beschrankt sind. Grundsteuern und karitativen Abzugen. Die Betrage der meisten Abzuge sind auf einen Prozentsatz des bereinigten Bruttoeinkommens beschrankt. Da der Handel nicht als Geschaftstatigkeit gilt, sind alle fur den Handel notwendigen Kosten als Abzuge ausgeschlossen. Fur die meisten aktiven Handler, die Kosten fur Notwendigkeiten wie Bildung, eine Handelsplattform. Software, Internet-Zugang, Computer und dergleichen betrachtlich sein kann. Fur die meisten Handler ist die gro?te Steuerfrage, die sie konfrontiert sind, dass Abzuge fur Handelsverluste auf Gewinne beschrankt sind. Danach konnen nur 3.000 auf das ordentliche Einkommen abgezogen werden. In einem Jahr, in dem Nettokapitalverluste 3.000 ubersteigen, konnen Einzelpersonen nur 3.000 dieses Verlustes pro Jahr gegen zukunftiges Einkommen tragen. Steuerbefreiungen Um eine solche steuerliche Behandlung zu vermeiden, versuchen einige aktive Handler, sich fur den Handlerstatus zu qualifizieren. Der qualifizierte Handler ist berechtigt, einen Zeitplan C einzureichen und die ublichen und notwendigen Betriebsausgaben abzuziehen. Die Bildung, Unterhaltung, Margin-Zinsen und andere handelsbezogene Aufwendungen umfassen wurde. Qualifizierte Handler konnen auch einen Abschnitt 179 Abzug und Abschreibung von bis zu 19.000 pro Jahr fur Gerate im Handel verwendet. Schlie?lich kann ein qualifizierter Handler wahlen Sie eine Sektion 475 (f) oder die Mark-to-Market (MTM) Wahl Seit den spaten 1990er Jahren hat Mark-to-Market-Rechnungslegung erlaubt Handler ihre Kapitalgewinne und Verluste auf gewohnliche Einnahmen und Verluste andern. Am letzten Tag des Jahres wird angenommen, dass alle Positionen zu Marktwerten verkauft werden und ein hypothetischer Gewinn oder Verlust berechnet wird. Fur das folgende Jahr wird die Basis fur jede dieser Positionen durch die Annahme berechnet, dass sie auch zu Marktwerten gekauft wurden. Die hypothetischen Gewinne und Verluste am Jahresende werden zu tatsachlichen Gewinnen und Verlusten fur steuerliche Zwecke addiert. (Mark-to-Market-Buchhaltung kann eine wertvolle Praxis sein, aber alle Wetten sind ausgeschaltet, wenn der Markt stark schwankt.) Mark-To-Market: Tool oder Probleme und Mark-To-Market-Verstummelung.) Da Gewinne und Verluste betrachtet werden Werden die Verluste in dem Jahr, in dem sie anfallen, abgezogen. Unter MTM sind die Handler nicht an die 3.000 Nettokapitalverlustbeschrankung gebunden und konnen alle Verluste in dem Jahr, in dem sie auftreten, abziehen, wobei die maximale Steuerentlastung im laufenden Jahr vorgesehen ist. Einige Handler werden auch MTM wahlen, um die 30-Tage-Wasch-Verkaufsregel zu vermeiden. Die Verlustabzuge fur im Wesentlichen identische Wertpapiere, die innerhalb von 30 Tagen vor oder nach einem Verkauf gekauft wurden, disqualifiziert. Wie die IRS einen Handler definiert In der IRS-Publikation 550 und dem Umsatzverfahren 99-17 hat das IRS allgemeine Richtlinien aufgestellt, die Leitlinien fur die Aktivitaten bieten, die den Handel qualifizieren ein Geschaft. Um in einem Geschaft als Handler in Wertpapieren tatig zu sein, muss eine Person auf einer Vollzeitbasis handeln und den gro?ten Teil ihres Einkommens uber den Tageshandel ableiten. Nach Angaben der IRS. Ein Trader ist jemand, der erheblich und kontinuierlich handelt, um von den kurzfristigen Schwankungen der Sicherheitspreise profitieren zu konnen. (Mehr uber diese Art von Karriere finden Sie unter Beenden Sie Ihre Job-to-Trade-Aktien) Handler sind Einzelpersonen, die mehrere Trades taglich von Intraday-Markt Schwankungen zu profitieren und tun dies kontinuierlich wahrend des ganzen Jahres. Sie verbringen viel Zeit mit der Dokumentation und Recherche von Trades und Strategien und verursachen einen erheblichen Aufwand fur die Durchfuhrung ihrer Geschaftstatigkeit. Obwohl nicht speziell erforderlich, werden die meisten qualifizierten Handler offnen und schlie?en mehrere Trades taglich und halten ihre Positionen fur weniger als 30 Tage. Fur aktive Handler sind die Vorteile der Qualifizierung offensichtlich, aber diese Richtlinien sind offen fur Interpretation durch die IRS und die Gerichte. Nur ein kleiner Prozentsatz qualifizieren, sogar einige, deren einziges Einkommen durch den Handel abgeleitet wird. (Fur mehr, siehe Steuereffekte auf Kapitalgewinne.) Ein rechtliches Handelsgeschaft Die einzige Moglichkeit, um sicherzustellen, dass Sie die gleiche steuerliche Behandlung wie ein qualifizierter Handler erhalten, ist die Schaffung einer separaten Korperschaft zu handeln. Durch die Grundung einer Gesellschaft mit beschrankter Haftung oder einer Kommanditgesellschaft. Konnen Sie die gleiche steuerliche Behandlung wie ein qualifizierter Handler erhalten, ohne sich qualifizieren zu mussen. Die juristische Person erhalt in der Regel weniger Kontrolle durch die IRS, weil die Annahme ist, dass niemand durch die Muhe und Kosten der Bildung der Einheit gehen wurde, es sei denn, sie waren verpflichtet, den Handel als Unternehmen. Es ist extrem schwierig fur Einzelpersonen, Wahl wie MTM zu andern, sobald sie gewahlt worden ist. Mit dem Unternehmen, wenn es einen Vorteil zu andernden Rechnungslegungsmethoden oder die rechtliche Struktur gibt, kann das Unternehmen einfach aufgelost und neu gebildet werden. Mehr Erfolg fur mehr erfolgreiche Trader. Einige Berater schlagen Strukturen, die mehrere Einheiten beinhalten, um die Steuer-und Schutzvorteile zu maximieren. Obwohl die tatsachliche Struktur von einem einzelnen finanziellen Ziele bestimmt wird, enthalt es in der Regel eine C Corporation. Die als personlich haftender Gesellschafter oder Geschaftsfuhrender Gesellschafter von Gesellschaften mit beschrankter Haftung existiert. Auf diese Weise konnen zusatzliche Einnahmen auf die Korperschaft (in der Regel bis zu 30 des Umsatzes) uber eine vertraglich geschutzte Managementgebuhr ubertragen werden, um die unzahligen zusatzlichen Steuerstrategien zur Verfugung zu stellen. Zum Beispiel, um College-Ausgaben zu finanzieren oder zu geben, Kinder Geld steuerfrei. Familienangehorige konnen Mitarbeiter werden. Das Unternehmen kann dann profitieren von abzugsfahigen Gehaltern und Bildungskosten, wahrend der Aufbau sozialer Sicherheit und Medicare-Konten. Medizinische Erstattungsplane konnen erstellt werden, um alle Arten von elektiven Gesundheits-und Krankenversicherung Pramien zu finanzieren. Rentenkonten wie IRAs und 401 (k) s konnen in eine 401a ubertragen werden. Eine ERISA-Pensionskasse, die Beitrage von bis zu 49.000 pro Jahr ermoglicht und niemals von Glaubigern oder durch einen Rechtsanspruch angegriffen werden kann. Denn die Korperschaft zahlt Steuern auf das Nettoeinkommen. Das Ziel ist es, so viele Ausgaben wie moglich mit Vorsteuer-Dollar zu bezahlen und das steuerpflichtige Einkommen zu minimieren. (Finden Sie heraus, wie ein Unternehmen zu schutzen und weiter Ihre Finanzen in Should You Incorporate Your Business) Diese Art von Business-Struktur bietet auch hervorragende Asset-Schutz, weil es das Geschaft vom Einzelnen trennt. Langfristige Vermogenswerte konnen von anderen Gesellschaften mit beschrankter Haftung gehalten werden, die Buchhaltungsmethoden nutzen konnen, die besser fur Investitionen geeignet sind. Alle Vermogenswerte sind von den Glaubigern und den gesetzlichen Verbindlichkeiten des Einzelnen geschutzt, da sie von verschiedenen Rechtspersonen gehalten werden. Die Hohe des Rechtsschutzes bestimmt sich nach Landesrecht. Viele Berater schlagen vor, diese Einheiten in Staaten zu bilden, die das Durchbohren der Rechtsstruktur nicht zulassen. Am meisten lieber Nevada wegen des Mangels an Corporate Umsatzsteuer. Flexibilitat, um Bestellungen als alleiniges Mittel von den Glaubigern, die Anonymitat nicht auf die Aktionare Liste aufzuladen. Und die Ernennung von Corporate Officers. (Konnte die Einbeziehung Ihres Unternehmens helfen, schutzen Sie es in Asset Schutz fur den Unternehmer.) Schlussfolgerung Obwohl der Handel durch eine komplexe rechtliche Struktur hat offensichtliche Vorteile, kann es auch eine erhebliche Menge an Komplexitat zu den personlichen Angelegenheiten hinzufugen. Fur Handler, die konsequent profitabel, aber nicht wollen oder wollen nicht fur Handler-Status qualifizieren, ist der Handel durch ein einfaches Geschaft unerlasslich. Wenn Sie eine Pensionskasse einzurichten, um Steuern zu verschieben. Zahlen Gehalter an die Lieben oder erholen erhebliche medizinische Kosten steuerfrei, dann ist die zusatzliche Komplexitat ein anstandiger Kompromiss, um die Vorteile einer zusammengesetzten Struktur zu gewinnen. So oder so, um die beste steuerliche Behandlung und rechtlichen Schutz zu erhalten, sollte man mit Beratern, die die Bildung und den Betrieb dieser Einheiten fur Handler verstehen verstehen. (Fur verwandte Messwerte siehe Build A Wall Around Your Assets.) Korperschaftssteuer: Handels-und Nicht-Handel HM Revenue and Customs (HMRC) konnen Ihre Firma oder Organisation fur die Korperschaftsteuer aktiv sein, wenn es zum Beispiel Tragen Auf Geschaftstatigkeit, Handel oder Empfangen von Einkommen. Unter bestimmten Umstanden wurde HMRC nicht Ihre Firma oder Organisation betrachten, die fur Korperschaftssteuerzwecke aktiv ist. In diesem Fall ist Ihr Unternehmen oder Ihre Organisation schlafend, zum Beispiel nicht aktiv oder nicht handelnd. HMRC kann auch Ihre uneingetragene Organisation, wie ein Mitglieder-Club, ruhenden fur Korperschaftsteuer Zwecke, wenn es aktiv oder Handel, sondern seine zu zahlen Korperschaftsteuer von weniger als 100 fur einen Abrechnungszeitraum. Was fur die Korperschaftssteuer aktiv ist Im Allgemeinen gilt Ihr Unternehmen oder Ihre Organisation als fur die Korperschaftssteuer aktiv, wenn es beispielsweise ist: die Durchfuhrung einer geschaftlichen Tatigkeit wie einer gewerblichen oder beruflichen Tatigkeit, Kauf und Verkauf von Waren, Gewinn oder Uberschuss bei der Erbringung von Dienstleistungen Erzielung von Zinsen Management von Anlagen, die sonstige Ertrage erhalten Diese Definition, die fur Korperschaftsteuerzwecke aktiv ist, ist nicht unbedingt dieselbe wie die von HMRC in Bezug auf andere Steuerbereiche wie Mehrwertsteuer oder andere staatliche Stellen wie Unternehmen Haus. Er kann auch nicht mit den Definitionen in den verschiedenen Bilanzierungskonventionen ubereinstimmen, die fur die Erstellung von gepruften Konten verwendet werden, wie beispielsweise die vom Accounting Standards Board veroffentlichten Financial Reporting Standards oder die vom International Accounting Standards Board veroffentlichten International Financial Reporting Standards. Was ist nicht aktiv fur Korperschaftssteuer Es gibt eine Reihe von Umstanden, in denen HMRC wurde im Allgemeinen betrachten Ihre Firma oder Organisation nicht aktiv fur Korperschaftsteuer Zwecke. Wenn Ihr Unternehmen oder Ihre Organisation noch nicht mit dem Handel begonnen hat, ist die HMRC der Auffassung, dass Ihr Unternehmen oder Ihre Organisation noch nicht aktiv geworden ist oder den Handel aufgenommen hat, wenn es noch keine Geschaftstatigkeit ausubt (Geschaftstatigkeit bedeutet Handel oder Beruf oder Kauf und Verkauf) Waren oder Dienstleistungen im Hinblick auf eine Gewinn oder Uberschuss). Ihr neu gegrundetes Unternehmen oder Ihre Organisation darf nicht fur Korperschaftsteuerzwecke aktiv sein. Allerdings konnen Sie noch Tatigkeiten ausfuhren (bekannt als Pre-Trading-Aktivitaten) oder entstehen Kosten (bekannt als Pre-Trading-Ausgaben), bevor Sie offiziell eroffnen Sie Ihr Unternehmen ohne HMRC, dass Sie mit dem Handel begonnen haben. Tatigkeiten oder Ausgaben fur die Grundung eines Unternehmens, die nicht von HMRC als Korperschaftssteuer betrachtet werden, umfassen: vorbereitende Tatigkeiten wie die Erstellung eines Geschaftsplans oder die Verhandlung von Vertragen vorlaufiger Ausgaben, wie z. B. Kosten, um zu entscheiden, ob ein Unternehmen grunden soll Wenn Ihr Unternehmen oder Ihre Organisation zuvor gehandelt hat, aber aufgehort hat, den Handel zu beenden, betrachtet HMRC im Allgemeinen ein Unternehmen oder eine Organisation, die fur Korperschaftsteuerzwecke ruiniert wird, wenn es keine Geschaftstatigkeit mehr ausfuhrt. Wenn Ihr Unternehmen ein Unternehmen ist, sollten Sie in der Regel bereits registriert Unternehmen Haus, dass Ihr Unternehmen ruht. Was schlaft fur die Korperschaftssteuer bedeutet Dormant ist ein Begriff, dass HMRC und Companies House fur ein Unternehmen oder eine Organisation, die nicht aktiv ist, Handel oder die Durchfuhrung von geschaftlichen Aktivitaten verwenden. Aber HMRC und Companies House verwenden den Begriff ruhende in leicht unterschiedliche Weise. Fur Korperschaftsteuerzwecke betrachtet HMRC eine ruhende Gesellschaft als ein Unternehmen, das nicht aktiv ist, nicht fur Korperschaftsteuer oder nicht innerhalb der Gebuhr fur Korperschaftssteuer. Ein ruhender Gesellschaft kann zum Beispiel sein: ein neues Unternehmen, das noch nicht Handel ein off-the-shelf oder Shell-Unternehmen von einem Unternehmen Grundung Agent beabsichtigt, es zu verkaufen, auf ein Unternehmen, das nie Handel, weil es zu eigenen gebildet hat Ein Vermogen, wie Land oder geistiges Eigentum eine bestehende Firma, die gewesen ist - aber ist derzeit nicht - Handel ein Unternehmen, das nicht mehr handeln und dazu bestimmt sind, aus dem Companies Register entfernt werden Wenn HMRC Clubs und uneingetragene Organisationen als ruhenden HMRC behandeln behandelt Ihre behandeln wird Verein oder Nicht-Gesellschaftsorganisation als ruhenden fur Korperschaftsteuerzwecke, wenn seine aktive aber beide die folgenden Bedingungen zutreffen: Ihre Organisationen jahrliche Korperschaftsteuer-Haftpflicht darf nicht erwartet werden, 100 zu uberschreiten, fuhren Sie Ihren Verein oder Organisation ausschlie?lich zugunsten seiner Mitglieder fur jedes Jahr von Kann Ihre Organisation keine haben: zulassige Handelsverluste, fur die sie moglicherweise Entlastung Vermogenswerte, die es wahrscheinlich zu entbehren, die zu einem steuerpflichtigen Gewinn Zinsen oder jahrlichen Zahlungen zu zahlen, von denen steuerlich abzugsfahig ist und an HMRC zu zahlen HMRC wird Ihnen schlagen, Ihre Organisation schlafen zu lassen. Sie schicken Ihnen nicht eine Mitteilung, um eine Firma-Steuererklarung zu liefern, und theyll uberprufen dieses mindestens alle 5 Jahre. HMRC kann diese Behandlung auch auf Ihre Flat Management Company anwenden. Aber HMRC behandelt nicht Ihre Organisation als schlafend, wenn sein a: privat besessener Verein, der von den Mitgliedern als ein kommerzielles Unternehmen fur personliche Profitgeldvereinigung oder youre ein eingetragener Sozialwirt gefuhrt wird (wie im Wohnungsgesetz 1986 bestimmt) Gesellschaft, die eine Tochtergesellschaft von oder ist zu 100% im Besitz einer Wohltatigkeitsorganisation HMRC, dass Ihre Firma oder Organisation hat aufgehort zu ruhen und ist nun aktiv Sie mussen sagen, HMRC innerhalb von 3 Monaten nach Beginn Ihrer Steuerberechnung Zeitraum, wenn Ihre Aktiengesellschaft ist Innerhalb der Korperschaftsteuer und ist nun aktiv. Der beste Weg, dies zu tun, ist zu verwenden HMRC s Online-Registrierung Service. Alternativ konnen Sie die Informationen zu Ihrem Unternehmen auch schriftlich an HMRC ubermitteln. Unvereinbarte Organisationen wie Vereine, Vereine und Verbande mussen HMRC auch mitteilen, ob sie aktiv werden.